Samos

INFO

Erst informieren, dann reisen. Aktuelle online Reiseführer für tropische Länder und Inseln.

tropical-travel.de =>
tropical info

Samos (südliche Sporaden)


buchen mit agoda*    ---   buchen mit booking.com*    ---   Flüge suchen*

Fotoschau zeigen    ---   Ferienwohnungen bei CASAMUNDO   ---  Kalender zeigen


Samos Karte

Sommer Sale bei Opodo - Bis zu 100€ Rabatt! Anzeige

Profil

Was auf Lesbos die Oliven, auf Chios der Mastix, ist auf Samos der Wein. Der gesamte Nordteil der Insel gleicht einem Paradies aus Wein- und Obstanbau, vermischt mit Zypressen- und Platanenwäldern. Hier fällt regelmäßig ausreichend Niederschlag, während die hohen zentralen Berge den Süden trockener halten. Im Westen der Insel erheben sich die massiven Berge bis über 1400m und bilden mit dem Zentralmassiv ein fruchtbares tal zwischen den Orten Neo Karlovassi im Norden und Marathocampos im Süden. Das eigentliche und v.a. touristische Leben der Insel findet jedoch im Osten statt, wo Samos bis auf etwas mehr als nur einen Kilometer ans türkische Festland heranreicht. Hier liegen auch Samos-Stadt und der internationale Flughafen der Insel, sowie die wichtigsten Badeorte mit einem hohen Zahl an Hotelunterkünften.

Samos ist aber nicht nur bekannt durch seinen edlen süßen Wein (v.a. Muskat- und Ritinosreben) und seine schönen Badestrände, es ist auch die Heimat des Philosophen Pythagoras.

Neben den schönen Sandstränden bei Kokkari, Pythagorio und Marathocampos und den klaren Badebuchten an der Ostküste locken auch die Pinienwälder, Olivenplantagen und Bergdörfer den Besucher. Leider wurde der zentrale Teil von Samos im Jahr 2000 Raub eines verheerenden Feuers, so dass bis heute nur verbrannte Natur zurückblieb.

Touren, Ausflüge und Aktivitäten online buchen mit getyourguide.de

Samos Samos Samos

Von den 30.000 Inselbewohnern leben etwa ein Fünftel in Samos-Stadt und Umgebung, die genau wie Städte auf den anderen ostägäischen Inseln alles aufbietet, was sowohl der Einheimische, als auch der Tourist benötigt. Von Samos-Stadt aus, in dem die Fähren anlegen, ist man schnell in den beiden schönsten Orten auf Samos: Kokkari und Pythagorio. Hier spielt sich das Urlaubsleben ab, unzählige Hotels, Tavernen, Bars und schöne Strände locken jedes Jahr aufs neue Touristen aus aller Welt. Pythagorio hat zudem den Vor- bzw. Nachteil, dass der Flughafen in unmittelbarer Nähe ist.

Wer mehr Ruhe und dennoch schöne Strände sucht, der sollte sich nach Westen orientieren und sein Quartier in Marathocampos aufschlagen, einem ursprünglichen kleinen Bergdorf oder in Limnionas, einer sehr schönen Bucht mit langem Strand und glasklarem Wasser. Große Hotels gibt es noch nicht, aber neben Strandtagen bietet es sich hier an, mit dem Fahrrad oder Mietwagen in die Berge zu fahren.

Samos ist eine vielseitige Urlaubsinsel, auf der es sich wochenlang gut aushalten und entspannen läßt.



mit LTUR nach Griechenland

Samos Samos Samos

Anreise

Mit dem Flugzeug direkt von mitteleuropäischen Städten aus oder von Athen mit Olympic Airways für ab 60€ pro Weg (4-5x täglich).

Fährticket günstig und sicher online kaufen Anzeige

Fähren fahren von Piräus für 25-30€ in 13 Stdn. nach Samos. Von Chios (4 Stdn), Ikaria (1,5 Stdn), Patmos (3 Stdn), Paros (6 Stdn) oder auch vom türkischen Festland (1 Std) läßt sich Samos erreichen. Mit dem Flying Dolphin in der Regel in der Hälfte der Zeit für ein paar Euro mehr.

Hotels, Villen und Ferienwohnungen buchen (booking.com*)

Kroatien´s Inseln

Flug buchen - Hotel buchen - los geht´s


Anzeige: booking.com - Hotels, Zimmer, Ferienwohnungen schnell und günstig buchen

besuchen Sie bitte auch meine anderen online Reiseführern